Android Apps mit Appinventor2: Jeder kann Programmieren (German Edition) por Karl-Hermann Rollke

Android Apps mit Appinventor2: Jeder kann Programmieren (German Edition) por Karl-Hermann Rollke

Titulo del libro: Android Apps mit Appinventor2: Jeder kann Programmieren (German Edition)

Autor: Karl-Hermann Rollke

Número de páginas: 150 páginas

Fecha de lanzamiento: May 15, 2017

Descargue o lea el libro de Android Apps mit Appinventor2: Jeder kann Programmieren (German Edition) de Karl-Hermann Rollke en formato PDF y EPUB. Aquí puedes descargar cualquier libro en formato PDF o Epub gratis. Use el botón disponible en esta página para descargar o leer libros en línea.

Karl-Hermann Rollke con Android Apps mit Appinventor2: Jeder kann Programmieren (German Edition)

Mit der Entwicklungsumgebung AppInventor 2 kann man sehr einfach eigene Apps entwickeln und testen. Das Buch soll helfen, die ersten Schritte von der Einrichtung der Entwicklungsumgebung bis hin zu eigenen Apps zu bewältigen.
Es ist an Anfänger gerichtet, die sich mit der App-Entwicklung beschäftigen wollen, läßt sich aber auch sehr gut zu Unterrichtszwecken in Schulen oder Volkshochschulen einsetzen.
Es handelt sich um eine Schritt-für-Schritt Anleitung, die den Fokus nicht auf die vollständige Beschreibung der Programmiersprache legt, sondern an Beispielen die Möglichkeiten der Entwicklungsumgebung aufzeigt.
Angefangen wird mit der Einrichtung der Umgebung und des Android-Geräts. Weiter geht es mit einfachen Apps, über Variablenkonzepte und Kontrollstrukturen zu komplexeren Themen. Es werden Ereignis gesteuerte Apps entwickelt, Unterprogramme behandelt und Sensoren abgefragt. Die Arbeit mit mehreren Bildschirmen spielt ebenso eine Rolle, wie Dateien und Dialoge.
Die Beispiele sind so gewählt, dass die Themen mit ansteigendem Schwierigkeitsgrad möglichst systematisch behandelt werden. Die Beispiele sind nicht zu komplex, damit sie noch leicht verständlich bleiben. Sie sollen als Anregung für eigene Projekte dienen.
Auf eine fachlich strenge Systematik und eine vollständige Beschreibung der Programmiersprache wird bewusst verzichtet, um Anfängerinnen und Anfänger nicht zu überfordern.